Aufräumarbeiten

Week-Hits #133/2018

Er scheint wieder da zu sein. Der Tatendrang im Dezember und die damit einhergehenden Veränderungen sowie Optimierungen. Seit zwei oder drei Jahren war das nicht mehr so. Gut, da lagen meine Prioritäten auch anderweitig in privaten Bereichen. Doch dieses Jahr neigt sich für mich endlich ruhiger dem Ende entgegen, zumindest bis jetzt. Das gibt einem […]

Das Warten hat sich gelohnt

Week-Hits #132/2018

Bereits am 2. Oktober, also genau ein paar Stunden nach dem Rea Garvey Konzert, setzte ich mich an die Bestellung. Nicht um das Album Neon zu ordern, denn die lag bereits seit Monaten bei mir. Nein Ryan Sheridan war als Vorgruppe mit On Stage und haute nicht nur mich von den Socken. Seine Alben waren […]

Timing vorerst verpasst

Week-Hits #129/2018

Wie verdammt schwer es in diesem Jahr ist, an passende Weihnachtsgeschenke für die Kids zu kommen erwähnte ich bereits, glaube ich, an anderer Stelle. Das ist aber nur die eine Sache. Eine andere ist, wenn Frau dann mal fündig geworden ist, die Bestellzeit zu verpassen. Neu erschienen in einem coolen Design, perfekt für fast 12-jährige […]

Musikplausch

Week-Hits #128/2019

Es kommt sehr selten vor, aber es kommt vor, dass ich mich mit jemanden aus meinem engsten Kreis mich über Musik unterhalten kann.  So suchte heute jemand die Band “Imagine Dragons” mit ihrem aktuellen Hit “Natural” und gleich suchten wir nach Albumveröffentlichungen. Tja, dabei fanden wir heraus, dass zum 9 November ihr Neuestes “Origin” erscheinen […]

No Streaming

LUJONIJA #126/2018

Ich gehöre noch zu der Sorte Menschen, die gerne eine Platte oder CD in Händen halten möchte, trotz Streamingdienste wie eben beispielsweise Deezer. Angefangen von Klanglichen Eigenschaften bis hin zu einer weiter wachsenden Sammlung für mich ein muss. Dabei kann es verständlicherweise zu Wartezeiten kommen. Doch wenn ein Album so weit vergriffen ist, dass selbst […]

Stimmlos?

Week-Hits #125/2018

Noch vor einer Woche jubelte ich lauthals Rea Garvey zu und dachte mir „Morgen haste bestimmt keine Stimme mehr“ Doch meine Begleiterin sollte recht behalten und ich konnte somit weiterhin durch die Gegend Grölen. Fünf Tage später war zwar immer noch nicht die Stimme weg, aber dank Kranker Bekanntschaft erwischte es mir dann doch mit […]

Live in Concert: Rea Garvey – Neon

Rea Garvey Neon 2018

Wie schreibt man über etwas oder jemanden, das mehr mit Emotionen als pure Action zu tun hat? Schließlich geht man auf ein Konzert, weil man die Songs mag und/oder den Künstler sympathisch findet. Da ist es nur Logisch, dass so ein Event nur gut sein kann. Bereits im Mai wurde ich mit Tickets überrascht. Als […]