Derzeit arbeite ich kräftig an den nächsten Week-Hits. Dabei bin ich auf Deezer auf eine Playlist mit über 281 Titel gestoßen. 15 Stunden und knappe 40 Minuten soll diese insgesamt gehen. Anfangs dachte ich noch, ja geil, doch sitze ich nun bereits den zweiten Tag an dieser und eventuell wird noch ein dritter angebrochen werden.

Das entdecken mir unbekannter Songs erfüllt mich zwar total, aber lässt mich darüber nachdenken, wie ich es zukünftig eventuell mit den Spotify-Plays halten soll. Schließlich sind wir dort mit den heutigen Neuzugängen auch schon bei sage und schreibe 195 Songs.

Die letzten 20 + die neuen guckst du hier unten…

 

Spotify-Plays vom 21 September 2018

01. Don Diablo, Alex Clare – Heaven To Me
02. Onda Norte – Au Revoir
03. Navarra, Cara Melin – Beautiful Day
04. OMI, Felix Jaehn – Masterplace
05. Madison Mars, Caslin – All They Wanna Be
06. Crystal Klear – Neutron Dance – Edit
07. Kygo, Imagine Dragons – Born To Be Yours
08. ILIRA – Whisper My Name
09. Alligatoah – Wo kann man das kaufen
10. Barns Courtney – „99“

11. BTS – IDOL
12. Lovelytheband – Broken
13. MureKian, Point Bivnk – Runaway
14. David Guetta, Anne-Marie – Don’t Leave Me Alone
15. Jonas Monar – #DuBistMirWichtig
16. Amy Shark – I Said Hi
17. Rea Garvey – Kiss Me
18. Rea Garvey – Beautiful Life
19. Sunrise Avenue – Heartbreak Century
20. Madonna – La Isla Bonita

21. Fish Fox – When I Ask You Why
22. Màns Zelmerlòw – Happyland
23. Michael Patrick Kelly – Et Vollà
24. Don Diablo, Steve Aoki, Lush & Simon – What We Started
25. LVNDSCAPE, Ruby Prophet – What Would You Do
26. Bougenvilla – Nagini
27. EDX – Anthem

JETZT ANHÖREN

Tja, die Liste wächst derzeit wieder kräftig und das Jahr neigt sich ganz langsam dem Ende zu. Solange werden sie in jedem Fall in ihrer Form erstmal bleiben, bis dahin habe ich ja noch Zeit mir darüber Gedanken zu machen.

Gerne könnt ihr mir hierzu eure Meinung dalassen?

Bis denne

Eure

Nadine