Promi BigBrother 2018

Etwas spät dran

PromiBB 2018 Folge 11

Genau das bin ich heute. Das kommt davon, wenn man seit langem mit etwas Schwanger geht und keinem so lange Ruhe lässt, bis man es ausgeführt bzw. angeschubst hat. So wird es die versprochene X Factor Einschätzung auch noch nicht geben, da ich noch gar nicht zum Anschauen gekommen bin.

 

Der Tag danach

Dafür gelang es mir heute die ersten beiden Auszügler in „Der Tag danach“ auf promibigbrother.de anzusehen. Pascal und Maiks sind bereits online und Nicole wird bestimmt noch folgen. Wirklich viel zu sehen gab es bei beiden nicht. In viel Werbung getränkt erlebt man die ersten Telefonate, Fantreffen und das erste Essen sowie Trinken in Freiheit. Für Fans natürlich ein Muss.

 

Umuts Ausbruch

Als feststand das Katja und Umut auf der Abschussliste standen, gab es eine kleine Auseinandersetzung zwischen Alphonso und Umut. Der Sänger kriegt einfach Umuts Namen nicht zusammen, obwohl dieser wirklich nicht schwer ist. Das gab dem Ex-Fußballer die Gelegenheit mal wieder Alphonso in barscherem Ton die Leviten zu lesen. Respektlos findet er dies, womit er auch recht hat. Hätte man nur vorher mehr von ihm erfahren können, dann wäre er vermutlich noch im Haus. Alphonso konterte mit „Ich mag dich nicht mehr“ und eine Diskussion während der Livesendung entbrannte. Dank all den anderen kehrte schnell ruhe ein.

Umut ist nun wieder in Freiheit und braucht sich um solche Bagatellen keine Sorgen mehr zu machen.

 

Chethrin wettert gegen Daniels Ex

Unter Frauen kann es leider sehr abgehen. So machte Chethrin in der Tageszusammenfassung auch keine hehl daraus wie sie Daniels Ex findet. Worte wie „Dumme Sau“ kamen aus ihrem Mund. Irgendwie verlieren die Bewohner immer mehr ihren Respekt, oder bilde ich mir das nur ein.

Warum hat Daniel eigentlich nichts dagegen unternommen? Klar es ist seine Ex, aber dennoch waren sie ein Paar. Ich würde so etwas nie zulassen, aber vielleicht sehe auch ich nur das so, keine Ahnung.

 

Türme bauen

In der Duell-Arena hingegen durfte gebaut werden. Klötze aus Styropor mussten in Zweierreihen aufeinandergestapelt werden, während ein Bewohner diese aufbaut und sich jeweils daraufstellt und ein anderer als Anreichern fungierte.

Für Team Reich gingen Katja und Umut und für die Baustelle Daniel und Johanne ins Rennen. Die Baustelle konnte das Match für sich gewinnen und erhielten damit Nominierungsschutz.

 

Daniels Ex Christina in der Late Night

Wie passend!

Selbstverständlich wurde aufgrund Chethrins Diss an Daniels Exfreundin Christina eben diese in die Late Night eingeladen. Die Russin blieb allerdings recht souverän und will sich nicht gegen die Aussagen wehren. Auch gab sie zu, dass sie nie wirklich wusste, wie Daniel in und zu ihrer Beziehung stand. Mehr war dann aber nicht mehr. Kluge Frau, so auf den ersten Blick. All jenen, die den Beachlor verfolgten können da sicher besser mitreden als ich.

 

Ich schau mir später lieber wieder eine neue Folge BigBrother an und hoffe auf den Fall Alphonsos oder Silvias (was wohl kaum geschehen wird).

 

Bis denne

Eure

Nadine

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.