Das Warten hat sich gelohnt

Week-Hits #132/2018

Bereits am 2. Oktober, also genau ein paar Stunden nach dem Rea Garvey Konzert, setzte ich mich an die Bestellung. Nicht um das Album Neon zu ordern, denn die lag bereits seit Monaten bei mir. Nein Ryan Sheridan war als Vorgruppe mit On Stage und haute nicht nur mich von den Socken. Seine Alben waren Pflicht für mich, doch eines der Beiden kam erst jetzt (Samstag) bei mir an. Doch das Warten hat sich mehr als gelohnt.

Geduld ist eben einer der besten Tugenden die man haben kann. Warten müsst ihr allerdings nicht. Auch in dieser Woche gibt es nämlich wieder die obligatorischen….

 

Week-Hits #132/2018

01. Robin Schulz, Erika Sirola – Speechless

02. Tujamo, Karen Harding – With U

03. Shane 54, Cubicore, Eric Lumiere – Out Of Time

04. Ava Max – Sweet But Psycho

05. Moe Phoenix – Aicha

06. Imagine Dragons – Bad Liar

07. Benny Blanco, Calvin Harris – I Found You

08. James Arthur, Anne-Marie – Rewrite The Stars

09. Zak Abel, Saweetie – You Come First

10. Klingande, M-22 – Somewhere New (Solidisco Remix)

 

11. Deorro, DySy – Goin Up

12. Dynoro, Gigi D’Agostino – In My Mind

13. Armin van Buuren – Blah Blah Blah

14. Kodak Black, Offset, Travis Scott – ZeZe

15. Lukas Graham – Love Someone

16. Queen – Bohemian Rhapsody (Remastered 2011)

17. French Montana, Drake – No Stylist

18. The Chainsmokers – Beach House

19. Nura, Trettmann – Chaya

20. Tiesto, Dzeko, Preme, Post Melone – Jackie Chan

 

21. Ryan Sheridan – Here And Now

22. Max Giesinger – Legenden

23. Alan Walker, Sophia Somajo – Diamond Heart

24. George Ezra – Paradise

 

 

Diese Woche wäre musikalisch also mal wieder gerettet. 

Weiter im Programm geht`s bei mir im weihnachtlichen Stil mit Deko und auch Musik.

Habt eine schöne Woche

 

Bis denne

eure

Nadine

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.