Coverversionen

Week-Hits #130/2018

Am Freitag erscheint die Greatest Showman Reimaged Compilation. Auf diesem Sampler werden die Ursprungssongs von Bekanntheiten wie Pink gecovert. 

Den Sinn dahinter erschließt sich mir persönlich ehrlich gesagt nicht und sie reichen bei weitem nicht an die Originale heran. Wer den Film selbst gesehen hat, wird vermutlich wissen was ich meine. Dennoch werden sie fleißig überall in den “Neuen Hits” propagiert. 

Wären diese Songs an sich nicht so toll und kein so großer Fan des Musicals, würden sie auch kaum in meinen Playlisten auftauchen. 

Doch sie tun es eben deswegen. Auch in den heutigen Week-Hits ist wieder einer versteckt. 

 

Week-Hits #130/2018

01.Panic! At the Disco – The Greatest Show

02. Olly Murs – Take Your Love

03. Roosevelt – Shadows

04. Tungevaag & Raaban – Hey Baby

05. Karen Harding – Picture

06. Vmland – Durchblick

07. Aya Nakamura – Djadja

08. Lost Frequencies, The NGHBPS – Like I Love You

09. Cro – Oneway

10. Hailee Steinfeld – Back To Live

 

11. Sigala, HRVY, Nina Nebitt – Somebody

12. Kesha – Here Comes The Change

13. Ryan Sheridan – Blew My Mind

14. Lauren Daogle – O’Lord (Album Version)

15. Riley Clemmons – Broken Prayers

16. Danny Gokey – Tell Your Heart To Beat Again

17. Rend Collective – Counting Every Blessing

18. Danny Gokey – The Comeback

19. Rend Collective – Rescuer (Good News)

20. Matt Rediman – 10.000 Reasons (Bless The Lord) (Radio Edit)

 

21. Switchfoot – Live It Well

 

 

Und? Gefunden?

Direkt an erster Stelle, aber auch einige Worship-Songs haben sich dieses Mal wiedergefunden. 

Ich hoffe, euch gefallen die Hits genauso gut wie mir und wünsche euch eine herrliche Woche mit den Songs.

 

Bis denne

eure

Nadine

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.